Bereits seit 2011 führen wir eigene Camps durch. Aktuell finden jeweils zwei in den Sommerferien im FFZ Blossin, im Umland von Berlin mit einer Dauer von jeweils 10 Tagen statt.
Im Mittelpunkt steht dabei neben der Erholung, den gemeinsamen Aktivitäten und der individuellen Freizeit, die Erarbeitung einer gemeinsamen Revue.
Diese wird am Abreisetag vor Publikum aufgeführt.

Eine Besonderheit dieser Camps sind die „Überschneidungstage“, in denen die Teilnehmer_innen beider Camps gleichzeitig da sind und Erfahrungen austauschen und gemeinsam über Ideen und Vorstellungen diskutieren können.

Die Camps stehen Kindern und Jugendlichen vom Vorschulalter bis einschließlich 16 Jahren offen. 

Ausführliche Informationen gibt es auf dieser speziellen Seite: SOMMERCAMPS 2019