In jedem Kita-Projekt zeigen wir, was die Kleinsten schon alles können, und ermöglichen ihnen so, ihre Eltern und Erzieher_innen zu überraschen.
Wie wir das machen?
Viel Raum zum Ausprobieren lassen und Ideen der Kinder ernst nehmen.
Was wir mitbringen?
Unsere Elemente, unsere Requisiten, Trainer und Pädagogen.

Kinder im Vorschulalter haben eine wunderbar unbefangene Herangehensweise an die Dinge, sie haben keine Berührungsängste mit Kunst und Kultur. Unseren erfahrenen Trainern ist dies bewusst, und so geben sie den Kindern Raum auf ganz natürliche Weise die Elemente für sich zu entdecken.
Dabei werden neue Interessen geweckt, Talente entdeckt und echte Leidenschaft erzeugt.
Das Prinzip der Freiwilligkeit steht im Mittelpunkt, so bleiben Spaß und Motivation auch über längere Zeiträume erhalten und nur so können die Kinder hinter dem stehen, was sie machen.

Wichtig ist uns dabei auch die enge Zusammenarbeit mit den Pädagog_innen der Einrichtung, denn für mehrere Wochen krempeln wir deren Tagesablauf mächtig um, das erfordert einige Organisation, die unser Team mittlerweile souverän beherrscht.

REVUE – AUFFÜHRUNG

Unsere Erfahrung zeigt uns, dass Kinder die erwachsene Angst vor einer Bühne noch nicht teilen. So stehen sie selbstbewusst und gern auch auf großen Bühnen und zeigen, was sie können.
Mit Hilfe der Künstler werden die Probenergebnisse zu einer thematischen Nummernrevue verbunden und dann in einer etwa 70 minütigen Show präsentiert.

Ob die Kinder dabei Teil einer Gruppennummer mit ihren Freunden sind, Solostar ihrer eigenen Nummer oder ihre Ergebnisse lieber von anderen präsentieren lassen, steht ihnen frei.
Die Kinder erleben sowohl die Anerkennung für ihre individuelle Leistung, als auch den Wert der Gemeinschaft.

Wir achten sensibel darauf, dass sich jedes Kind so auf der Bühne präsentieren kann, wie es sich selbst am wohlsten fühlt. Dabei nehmen wir alle Ideen, Talente und Wünsche ernst und nutzen sie.

Selbst mit personell schwierigen Situationen in der Einrichtung gehen unsere Trainer souverän um.

JEDE SHOW IST EINZIGARTIG

 

Lassen Sie sich darauf ein, von Profis auf dem Weg zu einem ganz besonderen Höhepunkt begleitet zu werden.

Die jüngsten Bühnenkünstler sind bei uns gerade 2 Jahre alt.
Das größte Ensemble bestand aus 80 Kindern.

 

SOMMERFEST

Verzaubern Sie Ihr nächstes Sommerfest doch einmal ganz anders.
Unsere Trainer_innen und Pädagog_innen gestalten mit Ihnen und Ihren Kindern in Form eines Projektes die Vorbereitungen für ein Fest mit besonderem Flair.

Wir stellen die Ideen der Kinder in den Mittelpunkt des Prozesses und unterstützen sie dann bei deren Umsetzung. Kleinere und größere Showacts, der Auftritt einer Band, Spiele und Stände – der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
Ob Lieder und Theaterstücke geschrieben und einstudiert, Stände vorbereitet oder ganz eigene Ideen verwirklicht werden, in diesem Projekt findet alles Platz und wird dann zu einem Gesamtkonzept zusammengeführt.

Dabei ist natürlich das Team der Kita neben den Kindern unser wichtigster Partner.
Diese sind nicht nur Experten für die Kindergruppe, sondern haben eigene Ideen und Vorstellungen für das Projekt.
Auch die Ideen und die Energie von Eltern und Kooperationspartnern sind uns wichtig und nutzen wir gern. 

SOMMERFEST MIT BESONDEREM FLAIR

 

Am Ende des Projektes steht nicht nur ein besonderes Sommerfest, sondern auch nachhaltige Kulturerfahrungen, die den Kindern mitgeben, dass sie selbst am meisten bewegen können.

Gönnen Sie den Kindern, Eltern und sich diese besondere Erfahrung.

 

UNSERE BISHERIGEN KITA PARTNER

Kita Adlershofer Marktspatzen 2013
Revue – Farben

Kita Am Park 2014
Die Wochen-Tage – Revue

Kinderladen „pinepako“ 2014
10 Jahre „pinkepako“

Kita Zum Hasenhügel 2015
Gleich, später, jetzt, bald – Revue

Kita Friedenauer Strolche 2016
Die verschwundene 7 – Revue

Kita Adlershofer Marktspatzen 2016
Rümzefenehöä – Revue

Kita Adlershofer Marktspatzen 2017
Sommerfest Jahrmarkt

UNSERE AKTUELLEN KITA PARTNER

Kita Offensive Krümel 2018
40 Jahre – Sommerfest

Kita Paul und Anna 2018
Revue

Jetzt für 2019 / 2020 bewerben

15 + 3 =